Château La Frière Vieilles Vignes Blaye Côtes de Bordeaux

Château La Frière Vieilles Vignes Blaye Côtes de Bordeaux
Detailangaben:
Artikel-Nr.: 6196
Hersteller: Château La Frière
Herkunft: Frankreich
Region: Côtes de Bordeaux
Rebsorte: 100% Merlot
Farbe / Art: rot
Geschmack: trocken
Inhalt: 0.75 Liter
Jahrgang: 2014
Enthält: Sulfite
Analysewerte: Alkoholgehalt: 12,5%
Restzucker: <2 g/l
Lagerfähigkeit: ca. 6-8 Jahre
Château La Frière Vieilles Vignes Blaye Côtes de Bordeaux
Präsente reife Fruchtnoten im Bouquet mit Andeutungen von kleinen schwarzen Beeren und Röstaromen. Gut strukturiert mit sauber eingebundenen Tanninen und feinen Vanillenoten im Abgang.
Herstellung:
Die Rebstöcke haben ein durchschnittliches Alter von 25 Jahren und stehen auf kalkhaltigen Lehmböden. Klassische Vinifizierung in Edelstahltanks unter kontrollierten Temperaturen. Der junge Wein reift in Fässern, in denen er seine Kraft und Komplexität entwickelt, bevor er schleißlich zur Abfüllung freigegeben wird.
Servierempfehlung:
Wunderbar zu gegrilltem Fleisch, Ente oder Geflügel. Empfohlene Serviertemperatur 17-18°C.
Auszeichnungen:
Silbermedaille Concours de Paris für Jahrgang 2014.
Herstellerinformation:

Das familiengeführte Château La Frière wird aktuell von Frédéric Hérit geleitet, dessen Familie bereits seit Generationen Ihre Passion und Know-How für die Weinprodution vom Vater an den Sohn weitergibt. Das Château liegt 60 Kilometer nördlich von Bordeaux, 25 Kilometer von Blaye entfernt. Die Weinberge umfassen 10 ha Rebfläche auf kalkhaltigen Lehmböden, die sich besonders für den Anbau von Merlot eignen.

Weiterführende Links zu Château La Frière Vieilles Vignes Blaye Côtes de Bordeaux
Zuletzt angesehen